Zur Navigation - Metanavigation überspringen |
Zum Inhalt - Navigation überspringen |
Zur Marginalspalte - Inhalt überspringen |
GBK Beteiligungen Aktiengesellschaft
 

 
 

Unternehmen

Die GBK Beteiligungen AG ist eine banken- und branchenunabhängige deutsche Beteiligungsgesellschaft. Seit 1969 erwirbt sie Beteiligungen an nicht börsennotierten, mittelständischen Unternehmen im deutschsprachigen Raum mit dem Ziel, die Unternehmen in ihrer Entwicklung zu unterstützen und ihren Wert zu steigern. Dabei konzentriert sich GBK auf Nachfolgeregelungen und Expansionsfinanzierungen bei etablierten Unternehmen mit einem nachweislich erfolgreichen Geschäftsmodell. Die Investitionen werden branchenübergreifend in Produktions-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen getätigt.

Seit dem Jahr 2002 ist GBK ein Partnerunternehmen der HANNOVER Finanz Gruppe. GBK kann sich dadurch unter anderem gemeinsam mit weiteren von HANNOVER Finanz betreuten Fondsgesellschaften auch an größeren Mittelständlern beteiligen und an der langjährigen Erfahrung ihres Kooperationspartners partizipieren.

Die Aktien von GBK werden an verschiedenen deutschen Börsen unter der Wertpapierkennnummer 585090 gehandelt. Die Streubesitzquote beträgt rund 53 Prozent.